Anke Feddersen - Kommunikation, Mediation & Konfliktberatung
Anke Feddersen - Kommunikation, Mediation & Konfliktberatung

Was sind Konfliktkosten und Konfliktfolgekosten im Unternehmen?

Konfliktkosten sind Kosten, die durch Konflikte verursacht werden. Konfliktfolgekosten nennt man die Kosten, die sich langfristig ergeben.

Wie enstehen Konfliktkosten und Konfliktfolgekosten ?

Konfliktkosten und Konfliktfolgekosten entstehen - durch ungelöste und schwelende Konflikte und durch einen destruktiven Konfliktumgang im Unternehmen - indem sie:

 

  • Arbeitszeit auf allen Führungs- und Arbeitsebenen beanspruchen
  • erforderliche Zusammenarbeit stören oder verhindern
  • zu Projektverzögerungen bis zum Projektstillstand führen
  • Motivation & Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter herabsetzen
  • erhöhten Krankenstand, Mobbing und Fluktuation verursachen
  • in der Folge Personalbeschaffungskosten verursachen (Vertretung, Ersatz)
  • sich zu "Flächenbränden" entwickeln und damit auch die Arbeit im Umfeld behindern
  • Imageschäden und Kundenverluste nach sich ziehen
  • Kosten für Rechtsstreitigkeiten verursachen
  • die Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit des Unternehmens insgesamt schwächen

Wie kann man Konfliktkosten senken ?

Beispiele - Konflikt- und Konfliktfolgekosten

  • Ein Projekt, in dem 10 Mitarbeiter mit 100% ihrer Arbeitszeit gebunden sind, verschiebt sich um 2 Wochen. Kosten: 20 Wochen mal wöchentliche Arbeitskosten, durch Fertigstellung des Projektes zu realisierende Einsparungen verschieben sich, Produkte kommen mit Verzögerung auf den Markt
  • Die Auseinandersetzung mit einem Kunden wird vor Gericht ausgetragen. Kosten: interne Vorbereitung, Anwalts- und Gerichtskosten, Kunde geht verloren, weitere Kundenverluste durch Imageschäden
  • Schlecht geklärte Anforderungen zwischen Einkauf und Produktion. Kosten: Produktionsausfälle, Kunden-Reklamationen, Kundenverluste
  • Langzeitkrankheit aufgrund eines dauerhaften Führungs- oder Team-/Mitarbeiter-Konfliktes. Kosten: 6-wöchige Gehalts-Weiterzahlung, Vertretungs-/Personalersatzbeschaffungskosten, Einarbeitung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen - kostenlos und natürlich vertraulich. 

Sie erreichen mich unter:

Tel.: 0173 - 606 89 89 oder

af@anke-feddersen.de

Tags: Mediator, Mediatorin, Mediation, Hamburg, Sylt, bundesweit, 2014, 2015, 2016, Wirtschaftsmediation, erfahren, Wirtschaftsmediatorin, innerbertiebliche Mediation, Team-Mediation, Konfliktberatung, Konflikt-Beratung, Konfliktbegleitung, Konflikt-Begleitung, Konfliktklärung, Konflikt-Klärung, Konfliktmoderation, Konflikt-Moderation, Konfliktlösung, Konflikt-Lösung, Konflikt, klären, lösen, Streit, Streitbeilegung, Streitlösung, Hilfe, Unterstützung, 2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anke Feddersen GbR